Verein für Vielfalt
in Sport und Gesellschaft

Über uns

Vielfalt ist eine der Stärken innerhalb einer Gesellschaft. Diese Überzeugung ist das Fundament des Vereins für Vielfalt in Sport und Gesellschaft. Aus diesem Grund setzen wir uns für eine tolerante, weltoffene und sichere Gesellschaft ein. Gesellschaftliches Engagement kulturelle Auseinandersetzungen, Kunst und Sport spielen bei diesem Prozess eine wichtige Rolle. Sie sind in der Lage unterschiedliche Herkünfte, Orientierungen und Wertvorstellungen zu verbinden.

Unsere Vision

Unsere Vision ist es Vielfalt so zu gestalten, dass sie als Ressource und Inspiration und weniger als Störung empfunden wird. Die Stärkung von Selbstsicherheit und Selbstvertrauen sind dabei zentrale Kernthemen, ebenso wie die Offenheit gegenüber Tabuthemen wie Depression und Mobbing bzw. die professionelle Behandlung von Sexismus, Homophobie, Rassismus und anderen gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeiten. Auf diese Weise wollen wir unseren Beitrag leisten, damit ein vielfältiges Miteinander besser und interessanter gelebt werden kann.

Unsere Arbeit

Vorstand – Kernteam

Jens Lay

Vorstand – Öffentlichkeitsarbeit

Tanja Berger

Vorstand – Bildung

Thomas Till

Vorstand

Marcus Urban

Koordinator Beratungsnetzwerk

Cornelia Burgert

Beratung

Lisa Griesehop

Rechtsbeistand

Karl Robel

Interview-Redakteur

Beratungsnetzwerk.

Unsere Ansprechpartner*innen werden dir bei Themen wie Homosexualität oder auch zu Homophobie-, Sexismus- oder Rassismus-Vorfällen im Sport zur Seite stehen. Aber auch für andere soziale Anliegen oder Anfragen zur Entwicklung sozialer Vielfalt (Managing Diversity) in deinem Umfeld haben wir ein offenes Ohr. Du findest einen oder eine Ansprechpartner*in in deiner Nähe, indem du mit dem Cursor auf deine Region gehst. Wir sind ständig um den Ausbau des deutschlandweiten und internationalen Netzwerkes bemüht, um möglichst flächendeckend und intensiv in Kontakt bleiben zu können. Falls du generelle Fragen zum Verein, dem Netzwerk oder zu einem individuellen Coaching hast, wende dich bitte direkt an unsere Ansprechpartner*innen.

Leitung: Marcus Urban
Tel.+49 170 544 29 67
Email: m.urban@verein-fuer-vielfalt.de

Unsere Kooperationen

Das bundesweite Diversity-Kooperationsnetzwerk im städtischen und ländlichen Raum wird Ihnen kostenfrei vom Verein für Vielfalt in Sport und Gesellschaft e.V. zur Vernetzung, Stärkung und Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung gestellt.
INTEGRA*SPORT ist ein Modellprojekt unseres Vereins zur Integration von Migrant:innen, für Diversität und interkulturelle Öffnung von Sport- und Bewegungsangeboten in der Region Weimar – gefördert vom Thüringer Ministerium für Justiz, Verbraucherschutz und Migration.
Verantwortung dafür trägt unsere Vereinsgründungsmitfrau und Thüringer Netzwerkerin Kathrin Schuchardt.
„Steh deinen Mann“ heißt das Theaterstück, das in Fußballkabinen spielt. Nichts ist so überzeugend wie gemeinsames Spielen und Emotionen. Das verbindet uns mit Boat People Projekt und wir sind direkter Teil des Theaterstücks. Das verschiedene Themen wie Migration, Homophobie oder Generationskonflikte aufgegriffen werden, entspricht auch unserer Philosophie.
Die Initiative Respekt! Kein Platz für Rassismus wurde im Jahr 2006 von Lothar Rudolf und seinen Söhnen Maik und Kris gegründet und fügt sich mit ihren Zielen perfekt in unser Kooperationsnetzwerk ein.

Angebote

Weitere Angebote…

Bildung

Wir bauen auf eigene Kompetenzen, aber auch auf ein breit angelegtes Netzwerk aus Partner*innen und Kooperationen. Setzen Sie sich gerne mit uns in Kontakt. Unsere Expert*innen zu Themen wie Interkulturelle Kommunikation, Diversity oder Integration stehen zu ihrer Verfügung.

Tanja Berger (t.berger@verein-fuer-vielfalt.de), Marcus Urban (m.urban@verein-fuer-vielfalt.de, Tel. 01705442967 )

Team Vielfalt

Schwule Profifußballer, wahre Fußballgrößen, die sich zu ihrer sexuellen Orientierung noch nicht offiziell bekannt haben. Es gibt sie – und wir wünschen uns, dass sie an einem Benefizspiel teilnehmen. Im Klartext heißt das: Die erste deutsche Auswahl schwuler Profifußballer und ihrer Unterstützer ist in Planung! …

Translate »